Verzen

Psalm 69 vers 1

HERR, rette mich, das Wasser steigt und steigt,
und immer höher türmen sich die Wogen.
Da ist kein Halt, ich wird hinabgezogen,
dem Angrund zu, wo jede Stimme schweigt.
Ich schrie zu dir die ganze, lange Nacht.
Nach dir, mein Gott, nach dir rief meine Seele.
Vergeblich habe ich geweint, gewacht.
Mein Gott ist fern, sieht nicht, wie ich mich quäle.

Iso-ritmischRitmisch 
M50 M60 M43 M50 M60 M64

Berijmingen / Talen

Datheen   |  Revius   |  1773   |  1967   |  GKV   |  Meeuse   |  DNP   |  Engels   |  Duits 1   |  Duits 2   |  Frans   |  Spaans   |  Afrikaans

Sponsor:

Royal Jongbloed

Bijbels met Psalmen

Bijbels Herziene Statenvertaling

Bijbels voor jongeren

Kinderbijbels

Uitgeverij Groen